Operation Ton #8 kommt mit H.P. Baxxter und Frank Spilker!

(Kommentare: 0)

RockCity Hamburg e.V. präsentiert:

Operation Ton
Operation Ton

OPERATION TON #8 - Konferenz & Festival für Musiker und Musikschaffende

Operation Ton #8 kommt mit H.P. Baxxter und Frank Spilker! RockCity Hamburg holt den exzentischsten Repräsentaten der Technobewegung nach Hamburg zur Musikerkonferenz Operation Ton #8. Als Der Mann, der was kann wird H.P Baxxter am 7. November vom Hamburger Musiker und Autor Frank Spilker (Die Sterne) zum Gespräch gebeten. H.P. gewährt den Musikern und Musikschaffenden auf Operation Ton #8 einen persönlichen Einblick in sein musikalisches Schaffen. Danach geht es getreu dem Motto Information. Inspiration. Irritation. mit einem prall gefüllten Konferenz- und Festivalprogramm weiter. Bestätigt sind bisher: Andy Strauß (Münster), Berthold Seliger (Berlin), Captain Gips (Hamburg), Cosmic DJ (Hamburg), Eva Jantschitsch/Gustav (AUT/Graz), Frank Spilker (Hamburg), Frank Tentler (Duisburg), HP Baxxter (Hamburg), Kobito (Berlin), Linus Volkmann (Köln), Mary Ocher (Berlin), Michelle Leonard (Berlin), Moses Schneider (Berlin), Schnipo Schranke (Hamburg), Simon Bauer (Hans Unstern Band, Berlin), Trouble Orchestra (Hamburg), U3000 (Berlin), Wenzel Storch (Hildesheim), tba.

 

Operation Ton #8 – Bundesweite Festivalkonferenz für Musiker & Musikschaffende Fr, 07.11.2014 & Sa, 08.11.2014
Ort: Kulturhaus III&70 und Kleiner Donner, Schulterblatt 73, 20357 Hamburg

Eintritt (beinhaltet Vorträge, Workshops und Festivalprogramm):
Festival & Konferenz:
2-Tagesticket: 38€ zzgl. Gebühren
1-Tagesticket: 28€ zzgl. Gebühren
2-Tagesticket für 3 Personen auf einen Streich: 98€
zzgl. Gebühren
Tickets unter:
www.operationton.de/op/tickets/

Operation Ton versteht sich als popkultureller Gegenentwurf zu bekannten Konferenzformaten und will Mut zum Aufbruch machen. Im 8. Jahr bietet Operation Ton mit Festival- und Konferenzprogramm ein spannendes Line-Up von Künstlern, die sich für ihre Sache auf die Schienen legen, die inspirieren, motivieren und neue Ideen zu Selbstvermarktung und -organisation, Urheberrecht, Geldverdienen und künstlerischen Möglichkeiten pflanzen. Ins Leben gerufen wurde Operation Ton von RockCity Hamburg e.V. – Zentrum für Popularmusik. Seit 1987 fördert der Verein szenenah, kontinuierlich und marktgerecht die Arbeits-, Auftritts- und Vermarktungsmöglichkeiten Hamburger Textdichter, Komponisten, Musiker, Verlage, Labels,Veranstalter und Booker.

Zurück