Musikförderung in Hamburg – darf’s ein bisschen mehr sein?

(Kommentare: 0)

Am MONTAG, den 02. September 2013, ab 19:30 Uhr heißt das Thema:

„Musikförderung in Hamburg – darf’s ein bisschen mehr sein?"

Auf dem Expertenpanel der VUT diskutieren:
 
• Johannes Everke, Director Marketing Services, Hamburg Marketing
• Oke Göttlich, Geschäftsführer Finetunes & Vorstand VUT e.V., Hamburg
• Dr. Nikolas Hill, Staatsrat Kulturbehörde, Hamburg
• Andrea Rothaug, Geschäftsführerin, RockCity Hamburge.V., Hamburg 
 
Moderation: Christoph Twickel



Um Anmeldung per E-mail wird gebeten: anmeldung@vut-nord.de
 

====================================================
Termin: MONTAG, 02. September 2013 - Hamburger Musik Forum
Zeit: Einlass ab 19:00h, Beginn 19:30h
Ort: Hamburger Botschaft, Sternstr. 67, 20357 Hamburg
Gäste: Musik-, Medien-, Kreativ- & Kulturwirtschaft
 
Eintritt: frei für VUT- und VUT-Nord-Mitglieder. Gäste zahlen € 5,-
VUT

Zurück