Jazz Open Künstlerportraits: Corpo

(Kommentare: 0)

SONNTAG | 17:40

files/jazzbuero/Projekte/Jazz-Open/corpo_fotograf._Pr_Kjelln_2.jpg

Fünf starke Charaktere, ein Klangkörper und einer, der komponiert: Mikael Godée. Die Band um den Flötisten und Saxofonisten spielt perfekt aufeinander abgestimmt. Nordische Melodien treffen auf afrikanische Rhythmen, melodische Klangteppiche auf ausgelassene Improvisationen. Corpo tourt schon seit 1992 durch die Länder. Die Band stammt aus Göteborg und hat sich dort der Folk und Jazz Initiative MUKO Sweden angeschlossen, die ein eigenes Festival betreibt und Austausch initiiert. Ein perfektes Projekt für das Jazzbüro und die Initiative Jazz Moves. Im Gegenzug wird das Sandra Hempel 4-tett im August Hamburg in Göteborg vertreten.

Corpo presents new Jazz in the best meaning of the phrase. Five strong personalities create their own, unique and exciting music which expands and develops. It is music from the north paired with a taste of southern latitudes, reflective with a strong expression and where the pulse has a central role.

Mikael Godée (ss, fl, comp), Ebba Westerberg (perc), Thomas Markussen (kb), Lars-Erik Norrström (keyb, p), Anna Lund (dr)

http://www.mukosweden.com/artists/corpo-%28jazz%29-13808679

Zurück zum Programm!

Zurück