Hamburg beim Überjazz: Sandra Hempel 4tett

(Kommentare: 0)

''Mit ihrem neuen Quartett hat sie sich ein Umfeld geschaffen, in dem ihre kommunikative Musikalität auf den Punkt kommt: der Saxofonist Sebastian Gille ist ein Klangasket , der keinen Ton ziehen lässt, ohne ihm eine eigene Farbe mitzugeben; der Kontrabassist Oliver Karstens bereitet mit einer fast schon stoischen Spielruhe den tonalen Grund, und Roland Schneider knüpft am Schlagzeug ein rhythmisches Netz, in dem die Bewegungsimpulse der einzelnen Musiker sich in gemeinsame Energie verwandeln. In Hempels Kompositionen entwickeln die vier Musiker ein Vexierspiel aus Anziehung und Abwehr, aus Nähe und Distanz, Aktion und Reaktion, öffnen immer wieder neue Fenster, Perspektiven, Ausblicke – und erfinden für sich neue musikalische Lösungen jenseits der alten Klischees.''
(Stefan Hentz)


Snippets aus dem neuen Album ''Licht aus''. Hier entlang: KLICK!

Sandra Hempel (git)
Sebastian Gille (sax,cl)
Oliver Karstens (b)
Roland Schneider (dr)

www.sandrahempel.de

Zurück